Samstag, 2. September 2017

Follow Friday: Bewertungssystem

ffbyfw_logo


Hey,
ich habe gestern auf dem Blog Fiktive Welten eine richtig schöne Blogaktion gesehen, und zwar den 'Follow Friday'!
Ich weiß, heute ist schon Samstag, aber ich wollte unbedingt mitmachen und veröffentliche meinen Beitrag erst jetzt ^^
Ich würde dabei gerne regelmäßig teilnehmen und deswegen wird von mir hierzu so gut wie jeden Freitag ein Post  kommen.
Schaut doch auch mal bei Fiktive Welten vorbei, vielleicht ist die Aktion ja auch etwas für euch.

Also, das Thema ist:

Sternevergabe bei Rezensionen – Sinn oder Unsinn?

Ich habe ja schon immer ein Bewertungssystem hier auf meinem Blog, bestehend aus 1 - 5 Smileys. Ich war jedoch schon öfter am Überlegen, ob ich auch halbe Bewertungen einführen sollte (z. B. 4,5/5), da es für mich manchmal wirklich richtig schwer ist, ein Buch genau einer Bewertungskategorie zuzuordnen.
Allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen und weiß auch noch nicht so wirklich, ob ich es einführen sollte.

Aber ich finde solche Bewertungssysteme (egal ob Sterne, Bücher, Katzen, Früchte, Wimpern oder was es sonst noch so gibt) wirklich sinnvoll.
Ich kann manchmal aus Fazits nicht wirklich herauslesen, wie der Autor der Rezi das Buch wirklich findet (eher mittelmäßig, nicht wirklich zu empfehlen,...). Deswegen mag ich solche klar erkennbaren Bewertungssysteme wirklich gern.
Außerdem muss man ja auch spätestens, wenn man seine Rezi auch auf anderen Seiten (wie z. B. Amazon, Bloggerportal,...) veröffentlicht, Sterne abgeben, und deswegen stört es mich nicht, hier, auf meinem Blog, schon 'Sterne' zu vergeben.

Was ist eure Meinung zu dem Thema?
Unsinn oder doch nicht? Ich finde diese Bewertungssysteme definitiv nicht schlecht. :)
Schreibt doch auch einen Betrag auf eurem Blog dazu!

Habt noch ein schönen Wochenende! ♥

Kommentare:

  1. Huhu,

    da kann ich dir zu deiner Meinung nur zustimmen. Bewertungen mit Sterne oder Punkte oder was auch immer gehören für mich einfach mit dazu. Egal wie.

    Deinen Hintergrund finde übrigens richtig schön.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Dankeschön 😊💖 ich finde auch, ein Bewertugssystem gehört dazu, egal in welcher Form 😊

      LG
      Jessi ❤

      Löschen
  2. Mich auf beispielsweise nur Werte von 1 bis 5 zu beschränken, fällt mir auch unglaublich schwer. Daher arbeite ich auch mit halben Zahlen. Es gäbe zwar auch noch die Möglichkeit, auf 1 bis 10 auszuweichen, das scheint mir persönlich aber wieder viel zu kleinkariert. Ist schon schwierig ...

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, von 1-10 zu machen, aber ich finde, das passt nicht so wirklich.
      Ich bin gerade dabei, meinen Blog neu zu gestalten und dabei werde ich jetzt wahrschienlich auch mein Bewertungssystem ändern

      LG
      Jessi

      Löschen